Professor-Dr.-Werner-Petersen-Preis der Technik 2019 für Roland Haase

Roland Haase, Master of Science (M.Sc.) an der Universität zu Lübeck, wurde mit dem Professor-Dr.-Werner-Petersen-Preis der Technik 2019 ausgezeichnet.

Foto: Carolin Kirchwehm

Es handelt sich um den höchstdotierten Technikpreis für Studierende der Ingenieurwissenschaften in Norddeutschland. Die Preisverleihung fand am 17. Januar 2020 im Rahmen der Absolventenfeier der Informatik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel statt. 

Roland Haase belegte den zweiten Platz mit seiner Masterarbeit „Low-rank- und sparsity-basierte Bildregistrierung“, die er am Institute of Mathematics and Image Computing (MIC) der Universität zu Lübeck anfertigte. Betreuer der Arbeit war Prof. Dr. Jan Lellmann, beteiligt an der Betreuung war außerdem Dr. Stefan Heldmann vom Fraunhofer-Institut für Digitale Medizin MEVIS, die eng mit dem Institut zusammenarbeitet.

Wednesday, 29.01.2020 09:00